PLANTA pulse

 PLANTA pulse

Transparenz und Dynamik im Teamwork plus agile Projektplanung

PLANTA pulse und PLANTA Project können als Hybrid-System eingesetzt werden. Die Daten in beiden Systemen lassen sich per Webservice synchronisieren, so dass die Vorteile des agilen und des klassischen Projektmanagements bei der Planung und Steuerung der Projekte genutzt werden können. 

  • Die agile Planung  von Teilprojekten oder Projekten kann in PLANTA pulse  innerhalb der Projektteams durchgeführt werden.
  • Mit PLANTA Project kann die detaillierte Planung und die Kontrolle von Budget, Ressourcenauslastung und Projektfortschritt sowie das Reporting der mit PLANTA pulse geplanten Projekte erfolgen.

PLANTA pulse agiles Projektmanagement ganze Projekte oder Teilprojekte planen

Features im Überblick

PLANTA pulse ist ein Web-Programm für die frei strukturierbare Aufgabenverwaltung im Team. Die Aufgaben werden in Boards mit Listen und Karten verwaltet. Für eine noch feinere Gliederung können Checklisten auf den einzelnen Karten angelegt werden. Mitglieder können Kommentare auf Karten erfassen, dies erleichtert die direkte Kommunikation unter den Team-Mitgliedern, die an bestimmten Aufgaben gemeinsam arbeiten bzw. über deren Fortschritt informiert sein wollen.

 

In der Boardübersicht werden alle Boards im Miniaturformat und nach Kategorien sortiert angezeigt. Die Aktivitätsleiste aller Boards informiert über neu zugeordnete Mitglieder, neue Karten und Kommentare in den Boards.

PLANTA pulse Meine Boards

 

Im Board lassen sich alle wesentlichen Informationen der Miniatur-Karte entnehmen, ohne sie aufklappen zu müssen:

  • Zuordnung zu Labels und Team-Mitgliedern
  • Anfangs- und Fälligkeitsdatum
  • Rückgemeldete Stunden
  • Anzahl erledigter Aufgaben der Checkliste
  • Vorhandene Anhänge oder Kommentare

Das Handling der Aufgaben im Board ist denkbar einfach: Karten können per Maus auf dem Board verschoben werden, geänderte Zuordnungen oder erledigte Aufgaben lassen sich so schnell an der richtigen Stelle im Board positionieren. Erledigte Karten können archiviert und bei Bedarf wiederhergestellt werden.

Filtermöglichkeiten

  • Dank der Filtermöglichkeiten können sich Team-Mitglieder nur ihre oder die Karten anderer Team-Mitglieder anzeigen lassen, auch kann nach Labels gefiltert werden.
  • Mithilfe von frei definierbaren Labels können Karten kategorisiert werden

Aktivitätsleiste im Board

Die Aktivitätsleiste, die am rechten Rand eines Boards ein- bzw. ausgeblendet werden kann, zeigt alle Team-Mitglieder, Labels und die das Board betreffenden Aktionen an: Anlegen, Erledigen, Verschieben von Karten, Hinzufügen von Kommentaren etc.
Sehr nützlich ist das für Team-Mitglieder, die auf einen Blick sehen wollen, was im Board geschehen ist, seit sie das letzte Mal aktiv waren. Sie können sich aber auch per E-Mail-Benachrichtigung über alle Aktionen im Board auf dem Laufenden halten.

WIP-Limits

Es ist möglich, die Anzahl Karten für eine Liste zu begrenzen, so dass nicht zu viele Karten gleichzeitig in Bearbeitung sind.

Anfangs- bzw. Fälligkeitsdatum

Über die Listboxen unter Anfang und Fällig kann für die Karte das gewünschte Anfangs- bzw. Fälligkeitsdatum ausgewählt werden. Auf der Karte werden die Datumsangaben in verschiedenen Farben (rot, grau, grün, gelb) angezeigt, abhängig von Anfangs- bzw. Fälligkeitsdatum in Bezug zum Heute-Datum.

Integration in Outlook

PLANTA pulse unterstützt iCal Feeds für Boards und Benutzer. In alle Kalender-Programme, die den .ics-Standard unterstützen (z.B. Microsoft Outlook und Google Kalender) können auf diese Weise Termine aus einem Pulse-Board importiert werden.

  • Board Feeds zeigen alle Termine eines Boards im jeweiligen Kalender
  • Benutzer Feeds zeigen einem Benutzer im Kalender die Daten aller Karten an, auf denen er Mitglied ist.

Zeiterfassung, Rückmeldungsübersicht

Jedes Mitglied kann Arbeitszeiten erfassen und einen Überblick über seine Rückmeldungen bekommen. Rückmeldungen sind direkt mit der entsprechenden Karte verlinkt, auf der die Summe der rückgemeldeten Arbeitszeiten für diese Aufgabe angezeigt wird.

PLANTA pulse Meine Rückmeldungen Zeiterfassung  

 

Checklisten

Zu jeder Aufgabe können Checklisten angelegt werden, der Fertigstellungsgrad (z.B. 3 von 5 Punkten erledigt) wird auf der Karte angezeigt.  Sobald alle Punkte der Checkliste als erledig abgehakt sind, wird der Fertigstellungsgrad auf der Karte grün hinterlegt.

         

Filesharing

Einer Karte können z.B. per Drag&Drop oder über entsprechende Links Anhänge hinzugefügt werden. Diese können wahlweise auf der Karte nur mit dem Büroklammer-Symbol erscheinen oder auch als Cover auf der Karte abgebildet werden.

 

Meine Aufgaben

Jeder Benutzer kann sich seine Aufgaben in drei verschiedenen Sichten anzeigen lassen:

Übersicht: alle eigenen Aufgaben (Karten) nach Boards aufgelistet

Pinnwand: Auf der Pinnwand kann sich ein Mitglied eine persönliche Übersicht der Karten, denen es zugeordnet ist, zusammenstellen

Dashboard mit Widgets:

Diese Sicht ist in zwei Bereiche gegliedert. Im linken Bereich kann sich ein Mitglied über Filter- und Such-Widgets seine zugeordneten Karten gruppiert nach Boards und in verschiedenen Kategorien in Tabellenform anzeigen lassen. Im rechten Bereich wird die Kartenansicht der ausgewählten Karte angezeigt.

PLANTA pulse Meine Aufgaben Dashboard mit Widgets

Benutzerdefinierte Felder

Für ein Board können mittels benutzerdefinierter Felder weitere, individuelle Felder auf Karten hinzugefügt werden. Folgende Feldtypen können angelegt werden: Text, Zahl, Checkbox, Datum, Auswahl, Verknüpfung sowie Kartenfarbe. Per Checkbox kann das neue Feld automatisch auf jeder Karte des Boards angezeigt werden.

         

Design

Um die Boards individueller zu gestalten, lassen sich Hintergrundbilder (benutzerdefiniert per URL  oder  aus einer Bildersammlung) einem Board hinzufügen und als Coverbilder in der Board-Übersicht anzeigen.

              

Es kann aus diversen Board-Themes gewählt werden.

Kommunikation/Chat-Funktion

Chat-Kanäle können flexibel eingestellt werden. Das erleichtert die direkte Kommunikation der Mitglieder untereinander.

PLANTA pulse - Chat     PLANTA pulse - Chat alle Nutzer

 

Panel Administration

Benutzer mit Administratorrechten können in diesem Panel über eine API-Schnittstelle die Daten aller Boards des Systems steuern und Benutzerlisten sowie Kategorien zur Gruppierung von Boards pflegen. Hier können neue Kategorien angelegt und die Boards den Kategorien zugeordnet werden.

Über den Parameter Systemweite Mitteilung aktivieren kann der Administrator eine Benachrichtigung über das gesamte PLANTA pulse-System in einem gelben Balken ausgeben.

Über den Parameter Verlinkungen von Boards und Karten aktivieren kann gesteuert werden, ob Boards und Karten miteinander verlinkt werden können.

Swim Lanes

Im Vergleich zur reinen Listenansicht bieten die ein-/ausblendbaren Swim Lanes die Möglichkeit, Karten im Board auch horizontal anzuordnen. Für die Karten einer Swim Lane kann eine Farbe konfiguriert und allen Karten der Swim Lane automatisch zugewiesen werden.

Der PLANTA-Hybrid - Synchronisation von PLANTA Project und PLANTA pulse

Der PLANTA-Hybrid bietet die Möglichkeit, PLANTA pulse mit PLANTA Project zu verbinden und die Daten in beiden Systemen zu synchronisieren, so dass die Vorteile des agilen und des klassischen Projektmanagements bei der Planung und Steuerung der Projekte genutzt werden können. Dazu sind lediglich Server-Parameter für das PLANTA Project-System, das mit dem PLANTA pulse-System kommunizieren soll, zu konfigurieren und Einstellungen für die Benutzersynchronisation im Baustein PLANTA Link zu treffen.

Das Prinzip der Arbeit mit dem PLANTA-Hybrid

  • Planung von Sprint-Vorgängen in einem Projekt in PLANTA Project
  • Synchronisation der PLANTA Project-Vorgänge mit PLANTA pulse. Ein Sprint-Vorgang wird in PLANTA pulse zu einem Board mit vordefinierten Listen (Bsp.: „Backlog“, „To be done“, etc.). Eingeplante Ressourcen werden in PLANTA pulse als Board-Mitglieder hinzugefügt. Die bereits mit PLANTA pulse synchronisierten Vorgänge werden im PLANTA Project-Terminplan mit dem PLANTA pulse-Symbol neben dem Balken des entsprechenden Vorgangs gekennzeichnet.
  • Agile selbstorganisierte Planung der Sprints durch die Teams in den PLANTA pulse-Boards und Durchführung der Sprints
  • Erfassen der Sprint-Stunden in den PLANTA pulse-Boards, diese fließen automatisch auf die entsprechenden Vorgänge in PLANTA Project zurück
  • Monitoring und Auswertung der Projekte durch den Projektleiter in PLANTA Project

 

PLANTA Project Terminplan mit PLANTA pulse synchronisierten Vorgängen
PLANTA Project Terminplan mit Vorgang "Sprint 1.1"

 

PLANTA pulse: Board aus Synchronisation mit PLANTA Project
PLANTA pulse Board "Sprint 1.1"

Rücksynchronisierung von Rückmeldungen und Ressourcenzuordnungen

In PLANTA pulse gespeicherte Rückmeldungen werden im entsprechenden Projekt in PLANTA Project bei der Terminrechnung rücksynchronisiert. Dies gilt ebenfalls für in PLANTA pulse neu hinzugefügte Mitglieder und ihre Rückmeldungen.

Schematische Darstellung PLANTA-Hybrid

Integration in die PM-Landschaft

Der PLANTA-Hybrid bietet die Möglichkeit agile Systeme nahtlos in das klassische PM-System mit Portfolios, Programmen und Projekten zu integrieren: PLANTA pulse, Jira, TFS. Weitere Schnittstellen sind bei Bedarf über PLANTA Link-Webservices möglich.

Ihr Nutzen

  • Transparenz im Teamwork und Projektmanagement
  • Kollaboration und Kommunikation im Team
  • Agil planen und klassisch auswerten: trotz Flexibilität jederzeit Überblick über Termine, Ressourcen und Kosten der Unternehmensprojekte
  • SaaS oder On-Premises möglich, daher hoher Datenschutz gewährleistet
  • Webbasiert: auf zahlreichen Plattformen verfügbar

Flyer downloaden

Hier können Sie den Produktflyer PLANTA pulse herunterladen.
Ausführliche Produktbroschüren anfordern

Ausführliche Produktbroschüren anfordern.