Kunden-Login

Kundenbereich

Die ehemalige Website „Kundenforum“ wurde durch den neuen Kundenbereich abgelöst und ist über den Link „Kunden-Login“ zu erreichen.

Künftig erhalten Kunden mit einem unternehmensbezogenen Kunden-Login Zugang zum Kundenbereich. Dieser bietet Ihnen u.a. folgende Möglichkeiten:

  • Downloads aktueller Releases
  • Downloads der Unterlagen vom Anwenderforum
  • Downloads von Handbüchern älterer Releases
  • Informationsmaterial, z.B. Produktbroschüren
  • Unternehmensspezifische Datenaustauschmöglichkeit zu Support-Zwecken

Hier geht es weiter zum Kunden-Login*

* Bitte halten Sie Ihre Zugangsdaten bereit.

Zugangsdaten beantragen

Anrede: FrauHerr

Name (Pflichtfeld) / Vorname (Pflichtfeld)

Firma (Pflichtfeld) / Abteilung

Straße, Hausnr.

PLZ / Ort

Tel.

E-Mail (Pflichtfeld)

Land (Pflichtfeld)

Ihre PLANTA-Lizenznummer (sofern bekannt)

Ihre PLANTA-Kundennummer (sofern bekannt)

Ihre Nachricht an uns:

Nutzungsbedingungen PLANTA Kundenbereich

1 Gegenstand und Geltungsbereich dieser Nutzungsbedingungen

  1. Der Bereich Kundenbereich unter www.planta.de der PLANTA Projektmanagement-Systeme GmbH („PLANTA“), Bunsenstraße 14, D-76135 Karlsruhe, kann ausschließlich auf der Grundlage dieser Bedingungen genutzt werden (nachfolgend: „die Nutzungsbedingungen“). Andere Bedingungen werden nicht Vertragsinhalt, auch wenn PLANTA ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.
  1. Diese Nutzungsbedingungen regeln damit das Vertragsverhältnis zwischen PLANTA und den natürlichen und juristischen Personen, die die Plattform nutzen (nachfolgend: „Nutzer“). Die Nutzungsbedingungen werden dem Nutzer im Rahmen des Registrierungsvorgangs zum Kundenbereich (vgl. Ziff. 2 dieser Nutzungsbedingungen) zugeschickt und können vom Nutzer ausgedruckt werden.
  1. PLANTA behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen zu ändern. Änderungen der Nutzungsbedingungen werden registrierten Nutzern per E-Mail mitgeteilt. Sie gelten als vom Nutzer akzeptiert, wenn der Nutzer den Änderungen nicht binnen sechs Wochen nach Erhalt widerspricht. Es genügt eine rechtzeitige Absendung des Widerspruchs binnen der genannten Frist. Der Widerspruch kann per Post oder E-Mail an die im Impressum unter Hauptsitz genannten Adressen gerichtet werden. PLANTA verpflichtet sich, den Nutzer in der E-Mail, die die Änderungen mitteilt, auf die Bedeutung der Sechswochenfrist sowie die genannte Rechtsfolge seines Schweigens hinzuweisen. Die genannte Rechtsfolge tritt nur ein, wenn der Hinweis tatsächlich erfolgt ist.

2 Voraussetzung für die Nutzung des Kundenbereichs

  1. Voraussetzungen für die Nutzung des Kundenbereichs sind
  • der Abschluss eines Softwarepflegevertrages für PLANTA-Software zwischen PLANTA und dem Unternehmen oder der Firma oder dem Arbeitgeber des Nutzers ODER
  • der Abschluss einer Vereinbarung über die testweise Nutzung von PLANTA-Software zwischen PLANTA und dem Unternehmen oder der Firma oder dem Arbeitgeber des Nutzers

und die Registrierung als Nutzer des Kundenbereichs.

  1. Eine Vereinbarung über die Nutzung des Kundenbereichs (nachfolgend: „der Nutzungsvertrag“) kommt zustande, indem der Kunde bei PLANTA einen Zugang zum Kundenbereich formlos beantragt, PLANTA dem Kunden mit der Übersendung der Zugangsdaten zum Kundenbereich und dieser Nutzungsbedingungen per E-Mail ein Angebot zum Abschluss eines Nutzungsvertrages unterbreitet und der Kunde dieses Angebot mit der ersten Verwendung der Zugangsdaten als Nutzer des Kundenbereichs annimmt.
  1. Die Registrierung erfordert die Übermittlung einer validen E-Mail-Adresse, Kundennamens und einer Firmenadresse an PLANTA. Der Nutzer darf im Rahmen seiner Registrierung nicht die Rechte Dritter verletzen. Eine Verletzung der Rechte Dritter ist beispielsweise dann gegeben, wenn personenbezogene Informationen oder sonstige Daten Dritter ohne deren Einwilligung verwendet werden, etwa der Name oder die E-Mail-Adresse.
  1. Eine mehrfache Registrierung ist unzulässig.
  1. Der Nutzer ist dazu verpflichtet, das bei der Registrierung vergebene Passwort nach dem ersten Login zu ändern, geheim zu halten und nicht an unbefugte Dritte weiterzugeben. Der Zugang  zum Kundenbereich  ist nicht mehr personenbezogen sondern gilt pro PLANTA-Lizenz.  Scheidet ein Mitarbeiter des Kunden aus dem Unternehmen oder dem Unternehmensbereich aus, der Zugang zum Bereich PLANTA Kundenbereich hatte, so ist der Kunde dafür verantwortlich, dass das Passwort für den Zugang zu diesem Bereich geändert wird. Hat der Nutzer den Verdacht, dass ein Dritter unbefugt mit seinen Zugangsdaten auf den Kundenbereich zugreift, ist er verpflichtet, PLANTA hierüber unverzüglich zu informieren und die Zugangsdaten unverzüglich zu ändern. PLANTA wird das Passwort Dritten nicht zur Verfügung stellen und weder per Telefon oder E-Mail noch über die internen Kommunikationskanäle um die Preisgabe des Passwortes bitten.

3 Leistungsumfang des Kundenbereichs

  1. Der Zugang zum Kundenbereich ist für die Nutzer unentgeltlich. Der Zugang erfolgt über gängige Internetbrowser. Die Internetverbindung selbst ist nicht im Leistungsumfang des Kundenbereichs enthalten.
  2. Der Nutzer erhält über den Kundenbereich die Möglichkeit, Software von PLANTA und neue Softwarestände herunterzuladen und gemäß der unter Allgemeine Geschäftsbedingungen abrufbaren PLANTA-Lizenz- und Softwarepflegebedingungen zu nutzen.
  3. Der Nutzer erhält über den Kundenbereich  Zugang zu den archivierten Vorträgen des PLANTA-Anwenderforums und Kontaktdaten (Name, Firma und E-Mail-Adresse) der Teilnehmer. Der Nutzer darf die Vorträge und Kontaktdaten nicht an Dritte weitergeben.
  4. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf die Beibehaltung der Funktionalitäten und Leistungen des Kundenbereichs , wie er sie im Zeitpunkt seiner Registrierung vorgefunden hat. PLANTA behält sich vor, die Funktionalitäten und Leistungen des Kundenbereichs vorübergehend oder teilweise einzuschränken. Damit der Kundenbereich fortlaufend den Wünschen der Nutzer entsprechend verbessert werden kann, ist PLANTA berechtigt, Teilbereiche des Kundenbereichs vorübergehend oder dauerhaft abzuschalten oder zu ergänzen und den Leistungsumfang entsprechend anzupassen.

4 Allgemeine Nutzungsbestimmungen für den Kundenbereich

  1. PLANTA ist berechtigt, den Zugang zum Kundenbereich vorläufig zu sperren, wenn berechtigte Zweifel an der Rechtmäßigkeit der Nutzung bestehen. PLANTA wird den Nutzer von einer Sperrung unverzüglich unterrichten und ihm eine Frist zur Stellungnahme setzen.

5 Dauer und Beendigung des Nutzungsvertrages

  1. Der Nutzungsvertrag beginnt mit der Registrierung des Kunden als Nutzer des Kundenbereichs (vgl. § 2 Abs. 2 und Abs. 3 dieser Nutzungsbedingungen).
  2. Der Nutzungsvertrag endet automatisch mit der Beendigung des Softwarepflegevertrages oder des Vertrags über die testweise Nutzung von PLANTA-Software.
  3. Der Nutzer kann den Nutzungsvertrag gegenüber PLANTA jederzeit, vor seiner automatischen Beendigung nach Abs. 2 ohne Einhaltung einer Frist per Brief an die PLANTA Projektmanagement-Systeme GmbH, Bunsenstr. 14, D-76135 Karlsruhe, oder per E-Mail an info@planta.de kündigen. PLANTA hat kein Recht zur ordentlichen Kündigung des Nutzungsvertrages. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt.
  4. PLANTA ist berechtigt, den Nutzungsvertrag bei schwerwiegenden oder nachhaltigen Verstößen des Nutzers gegen diese Nutzungsbedingungen außerordentlich ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen und den Zugang des Nutzers zum Kundenbereich zu sperren.

6 Schadens- und Aufwendungsersatz

  1. PLANTA übernimmt keine Gewähr für Informationen und Daten Dritter. Dies gilt insbesondere für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Freiheit von Rechten Dritter oder die Konformität mit gesetzlichen Bestimmungen oder anderen verbindlichen Regeln.
  1. PLANTA übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Defekte, Verzögerungen beim Betrieb oder der Übertragung, Ausfälle der Kommunikationsleitungen sowie unbefugten Zugriff auf oder Diebstahl, Zerstörung oder Änderung von Inhalten der Nutzer. PLANTA ist nicht verantwortlich für Probleme oder technische Störungen im Zusammenhang mit Telefonnetzen oder -leitungen, Onlinesystemen, Servern oder Providern, Computerausstattungen, Software sowie für Ausfälle aufgrund technischer Probleme oder Datenstau im Internet und/oder des Kundenbereichs oder einer Kombination hieraus. PLANTA übernimmt auch keine Gewähr für die Übermittlung und/oder die zeitgerechte Übermittlung von Informationen, Daten, E-Mails und sonstigen Nachrichten.
  1. PLANTA leistet Schadensersatz und Ersatz vergeblicher Aufwendungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur in folgendem Umfang:
  • Die Haftung bei Vorsatz und aus Garantie ist unbeschränkt.
  • Bei grober Fahrlässigkeit haftet PLANTA in Höhe des typischen und bei Abschluss des Vertrages vorhersehbaren Schadens.
  • Im Übrigen haftet PLANTA nur bei Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit.
  1. PLANTA bleibt der Einwand des Mitverschuldens offen.

7 Sonstiges

  1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des ins deutsche Recht übernommenen UN-Kaufrechts.
  2. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit dem Vertrag ist bei Verträgen mit Kaufleuten der Sitz von PLANTA. PLANTA ist auch berechtigt, am allgemeinen Gerichtsstand des Nutzers zu klagen.

 

Stand: Juli 2015